Programmierung

Durch die Entwicklung des Unternehmens wurde der Bereich der SPS-Programmierung für den Sondermaschinenbau bei KLEINIG engineering weiter ausgebaut. Dadurch sind wir in der Lage, die Programmier-Software Siemens SIMATIC Step 7, Siemens Totally Integrated Automation, Beckhoff TwinCat 2 & 3 und  Pro-face GP-Pro Ex einzusetzen. Außerdem kommen die Software ProTool, WInCC flexible, HMI Pro CS und TwinCat PLC HMI für die Visualisierung zum Einsatz. Dabei werden die Programmierstandards HMI lite und HMI pro angewendet. Für die Einbindung der dezentralen Peripherie wird je nach Anlage zwischen Profibus, Profinet, AS-Interface und Ethercat gewählt.

Durch eine gesteigerte Personalkapazität können wir Ihnen zukünftig die Erstellung von Steuerungsprogrammen und Visualisierung als Dienstleistung für den Sondermaschinenbau anbieten.